OMR Report

Das Fachmagazin für Online-Marketing

Kunde: OMR / ramp106 GmbH
Bereiche: Webdesign, Print

Umsetzung: Seit 2015

Website besuchen

Der OMR Rockstars Report ist ein Fachmagazin, das jeden Monat Insights zu einem bestimmten Online-Marketing-Thema wie Instagram, Facebook, YouTube oder Email-Marketing liefert. Für die Gestaltung des Reports sind wir seit der Geburtsstunde im Juli 2015 verantwortlich. Vor kurzem haben wir auch den responsiven Online-Shop für den Report konzipiert und gestaltet. Dort kann man sich alle Ausgaben des Reports als PDF herunterladen. Abonnenten des Jahres-Abos bekommen den Report als Printausgabe direkt nach Hause geliefert. Die oberste Priorität: Der User soll schnell und unkompliziert an seine Wunsch-Reports kommen und volle Transparenz über Kosten und Inhalte erhalten. Jeder Kunde erhält ein ganz persönliches Nutzerkonto. So lässt sich der Report weltweit und beliebig oft auf alle Devices herunterladen.

Konzept des Online-Shops

Der erste Schritt im Arbeitsprozess war die Erstellung eines Prototypen, eines Klickdummys, für eine optimale User Experience (UX) sowie um den Bestellprozess zu simulieren. Das Ziel: Der Kunde soll möglichst schnell und unkompliziert an den Report seiner Wahl kommen. Auch eine transparente, klare Kostendarstellung war uns sehr wichtig. Auf der scrollbaren Startseite haben wir eine übersichtliche Tabelle über die drei Kaufmöglichkeiten angelegt, durch die man die Preise leicht vergleichen kann. Die Reports können einzeln oder im 4-für-3-Sparangebot bestellt werden. Darüber hinaus gibt es das Jahres-Abo, das die kostenlose Lieferung der gedruckten Reports mit einschließt. Für mehr User Spontanität haben wir ein flexibles Warenkorb-System mit einer Upgrade-Möglichkeit entwickelt. Falls Fragen aufkommen, hat der User immer das angeheftete Support-Formular im Blick, durch das er unkompliziert Kontakt zum Ansprechpartner Tom aufnehmen kann. Damit der Leser weiß, was ihn erwartet, gibt es zu jedem Report eine Inhaltsangabe, Infos zu den Autoren und Kundenstimmen von bekannten Gesichtern der Branche.

Design des Online-Shops

Bei einem Online-Shop haben natürlich Transparenz und Funktionalität die oberste Priorität, denn niemand möchte seine Daten einem Shop anvertrauen, der nicht seriös wirkt. Wir haben gezeigt, dass man trotzdem nicht auf eine coole, schicke Gestaltung verzichten muss. Die scrollbare Report-Landing-Page versorgt den User mit allen wichtigen Fakten und unsere plakative Gestaltung erlaubt ein schnelles Erfassen aller relevanten Informationen. Den OMR-typischen Rockstars-Look unterstreichen wir mit knalligen Farbflächen, knallbunten Patterns und witzigen Visuals.

Konzept des OMR Reports

Der Vorteil an der digitalen Ausgabe des Reports: Sie sind weltweit und jederzeit abrufbar und durch die große Schrift auch auf dem Tablet gut lesbar. Besonders toll ist, dass viele Bilder und Begriffe klickbar sind und direkt auf weiteren Content im Internet verweisen. Außerdem gibt es exklusive Inhalte, die per Link heruntergeladen werden können. Für Jahres-Abonnenten gibt es zusätzlich eine Print-Ausgabe frei Haus. Hier kümmern wir uns darum, dass die Inhalte auch gedruckt optimal und farbecht rüberkommen.

Design des OMR Reports

Da der Report jeden Monat zu einem neuen Thema erscheint, wird ein effizienter und kostengünstiger Workflow benötigt. Wir haben anfangs eine stringente Editorial-Vorlage entwickelt, die sich für jedes Online-Marketing-Thema eignet. Das Ganze erweitern wir mit seitenfüllenden und kleineren Infografiken, die wir für jede Ausgabe individuell und thematisch passend gestalten. Denn wir finden: Fachzeitschriften müssen nicht langweilig aussehen! Deswegen setzen wir auf plakative Typografie, knallige Farbflächen und originelle Visuals ohne vom Inhalt abzulenken. Gerade beim Cover-Design ist Kreativität und Witz gefragt und das auf einem gleichbleibendem Gestaltungs-Niveau. Und genau das lieben wir an unserem Job!

#89cbc0
Pastel Mint
#52bbab
Mint
#e61c63
Pink
#f39100
Orange
#95989a
Dunkel Grau
#ededed
Licht Grau